Karriere

Wir sind ein internationales, multi-disziplinär
aufgestelltes Entwicklungsteam.

Karriere

Wir sind ein internationales, multi-disziplinär aufgestelltes Entwicklungsteam.​

CG Rail GmbH - Stellenangebote

Für unser internationales, multi-disziplinär aufgestelltes Entwicklungsteam sind wir immer auf der
Suche nach hochmotivierten, innovativen und bestens qualifizierten Mitarbeitern.

Sales Representative m/w/d​

Für den Aufbau des Vertriebs klassischer Schienenfahrzeuge in Deutschland und Europa suchen wir eine gestandene Persönlichkeit mit akademischem Abschluss und mehrjähriger Industrieerfahrung in Ausschreibungs- und Zulassungsverfahren für Schienenfahrzeuge in Deutschland und Europa.

Weitere Informationen zur Stelle und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studentische Hilfskraft m/w/d

Im aktuellen Wandel der Verkehrsbranche werden stetig neue Mobilitäts-konzepte entwickelt, um den Bedarf des Personentransportes nachhaltig zu decken. Dies kann durch intelligenten Systemleichtbau in Verbindung mit neuartigen Verkehrsmitteln gelingen. Im Rahmen der studentischen Tätigkeit soll eine umfangreiche Recherche zum Stand der Technik von „Schienenbussen“ und „Straßenbahnen im Akkubetrieb“ durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur Stelle und dem Bewerbungsverfahren
findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Im aktuellen Wandel der Verkehrsbranche werden stetig neue Mobilitätskonzepte entwickelt, um den Bedarf des Personentransportes nachhaltig zu decken. Dies kann durch intelligenten Systemleichtbau in Verbindung mit neuartigen Verkehrsmitteln gelingen. Im Rahmen der studentischen Tätigkeit soll eine umfangreiche Recherche zum Stand der Technik von „Schienenbussen“ und „Straßenbahnen im Akkubetrieb“ durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur Stelle und dem Bewerbungsverfahren
findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Fachpraktikum im Leichtbau m/w/d

Im Fokus Deiner Arbeit steht die Untersuchung und Weiterentwicklung eines firmeneigenen Konzepts zur Realisierung lösbarer Verbinungen für Leicht-bauhybridstrukturen. In einem ersten Schritt sollen mögliche Einflüsse auf die Kraftübertragung an der Verbindungsstelle mittels Finite-Element-Analyse (FEA) identifiziert und evaluiert werden. Unter Berücksichtung realisierbarer Fertigungstoleranzen und einer hohen Montagesicherheit sollen darauf auf-bauend Vorgaben für die konstruktive Umsetzung des Verbindungskonzepts abgeleitet werden.

Im Anschluss soll ein Modellierungsansatz erarbeitet werden, der es ermöglicht mit einem geringen Modellierungsgrad die Steifigkeits- und Festigkeitseigenschaften des Verbindungskonzeptes hinreichend genau in einem FE-Modell abzubilden.

Weitere Informationen zur Stelle und dem Bewerbungsverfahren
findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Treten Sie mit uns in Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie die Unterlagen an bewerbung@cgrail.de.